Rocket-Innovationsprojekt für Wirtschaftspreis DNHK nominiert

08-10/19


Seit mehr als 10 Jahren wird der Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis von der Deutsch-Niederländische Handelskammer verliehen.

 

Innerhalb des Interreg VA-Projekts „ROCKET“ ist das Konsortium des ROCKET-Innovationsprojekts „Super-Surf - High Precision Surface Measurement Systems For Fuel Cells“ zum Finalisten des Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreises 2019 nominiert worden. Mit einem offenen Online-Voting, welches bis zum 27. Oktober 2019 stattfindet, wird nun aus den insgesamt drei Finalisten der Gewinner bestimmt.

 

Freuen Sie sich mit uns und unterstützen Sie das Projekt beim Online-Voting bis 27. Oktober 2019 unter www.dnhk.org/wirtschaftspreis und stimmen Sie für „Super-Surf“. Denn wer die meisten Stimmen sammelt, gewinnt den Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis 2019. Wir drücken die Daumen.


Gerelateerd/Ander nieuws

15-10/19

Die schönsten Fotos gewinnen – auch Ihre Stimme zählt!

Etwa 100 Fotos von 35 verschiedenen Fotografen waren das schöne Resultat unseres Fotowettbewerbs „Blick über die Grenze“, bei dem wir deutsche und niederländische Hobbyfotografen aus der Euregio Rhein-Waal gebeten haben, im wahrsten Sinne des Wortes einen Blick über die Grenze zu werfen und ihre schönsten Orte auf der anderen Seite der Grenze zu fotografieren.

08-10/19

Rocket-Innovationsprojekt für Wirtschaftspreis DNHK nominiert

Seit mehr als 10 Jahren wird der Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis von der Deutsch-Niederländische Handelskammer verliehen.

19-09/19

Erfolgreicher Workshop "Agro Cross Border"

Am Mittwoch, den 18.09.2019 fand im Gartenbaugebiet NEXT GARDEN - Bergerden in der Gemeinde Lingewaard ein deutsch-niederländischer Workshop zum Thema Agrobusiness mit Fokus nachhaltiger Energiegewinnung und -verteilung statt.