Musikalisches Wochenende für d und nl Akkordeonspieler

29-05/19


Ende März reisten die Akkordeonvereinigungen Accordeana aus dem niederländischen Helmond und Hohnerklang aus Oelde nach Grefrath zu einem gemeinsamen Probenwochenende.

 

Nach einem Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen leitete Dirigent Ronald von Accordeana die erste Probe. Die Musiker hatten viel Spaß und nach einem Mittag intensiven Spielens wurde dieser erste Tag mit einem Abendessen abgeschlossen. Auch wurde das Alt-Holländische Spiel „Sjoelen“ eingeführt und es wurde natürlich noch mehr musiziert. Am nächsten Tag dirigierte der Dirigent von Hohnerklang die Akkordeonspieler. Trotz leichter Sprachprobleme verlief auch diese Probe sehr erfolgreich. Mit einem gemeinsamen Besuch des Freiluftmuseums in Grefrath endete dieses besondere Wochenende, an dem sich zeigte, dass Musik Grenzen überwindet.

 

Das Wochenende wurde durch die Euregio Rhein-Waal im Rahmen der Mini-Projekte mit Mitteln des EU-Programms INTERREG Deutschland-Nederland unterstützt.


Gerelateerd/Ander nieuws

07-06/19

Apeldoorn Mitglied in der Euregio Rhein-Waal

Während der Euregioratssitzung am 6. Juni im Amphiontheater in Doetichem hat der Euregiorat einstimmig den Antrag auf Aufnahme der Stadt Apeldoorn als neues Euregiomitglied zugestimmt.

29-05/19

Musikalisches Wochenende für d und nl Akkordeonspieler

Ende März reisten die Akkordeonvereinigungen Accordeana aus dem niederländischen Helmond und Hohnerklang aus Oelde nach Grefrath zu einem gemeinsamen Probenwochenende.

24-05/19

Projekt „Dynamic Borders“ trifft Unternehmen aus der Grenzregion

Rund 100 Teilnehmer sind neulich bei einem grenzüberschreitenden Unternehmer-Netzwerktreffen im Rahmen des INTERREG-Projekt „Dynamic Borders“ am Airport Weeze zusammengekommen, um sich über Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit auszutauschen.