Gewinner des Fotowettbewerbs 2023 geehrt

15-12/23


Im Rahmen des Jahresabschlussempfangs konnte Hubert Bruls, Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal, die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs auszeichnen.

 

Das Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs war „Die grüne Euregio“. Die 45 teilnehmenden Fotografen nahmen diese Herausforderung an. Dabei wurden fast 380 Einsendungen eingereicht.

 

Nachdem eine Jury aus Vertretern des Euregio-Vorstandes eine erste Vorauswahl getroffen hat, war es in diesem Jahr letztendlich die Öffentlichkeit, die die zwei besten deutschen und niederländischen Einsendungen bestimmte.

 

Letztendlich haben Carsten Bräutigam mit seinem Foto "Die Ruhe" und Gertjan van Soest mit seinem Foto "Rode boot bij zonsondergang" den ersten Preis gewonnen. 

 

Auf dem zweiten Platz sind Sigrid Kucznierz mit ihrem Foto „"Eichhörnchen in Astgabel" v und Michael Makaaij mit seinem Foto "Overstekende Koninkpaarden" gelandet.

 

Die Siegerprämien beliefen sich auf jeweils € 200,- bzw. € 100,-.


Gerelateerd/Ander nieuws

17-05/24

Eures Team Rhein-Waal auf Jobbörse in Dinslaken

Am Mittwoch, den 15. Mai 2024, war das Eures Team Rhein-Waal auf der Jobbörse in der Kathrin-Türks-Halle in Dinslaken anwesend.

14-05/24

Christophorus Grundschule Kranenburg jetzt Euregio-Profilschule

Die Christophorus-Grundschule in Kranenburg ist von der Zertifizierungskommission der Euregio-Profilschulen zur Euregio-Profilschule mit dem Schwerpunkt Niederländisch ernannt worden.

14-05/24

Start Grenzüberschreitendes Förderprojekt KMU KPF INDUSTR_I4.0

Digitaler Schub für Unternehmen der Fertigungsindustrie: Fördermittel für Machbarkeitsstudien und Innovationsprojekte verfügbar