Die schönsten Fotos gewinnen – auch Ihre Stimme zählt!

15-10/19


Etwa 100 Fotos von 35 verschiedenen Fotografen waren das schöne Resultat unseres Fotowettbewerbs „Blick über die Grenze“, bei dem wir deutsche und niederländische Hobbyfotografen aus der Euregio Rhein-Waal gebeten haben, im wahrsten Sinne des Wortes einen Blick über die Grenze zu werfen und ihre schönsten Orte auf der anderen Seite der Grenze zu fotografieren.

 

Indem Sie Ihre Stimme hier abgeben, entscheiden Sie mit, wer die Sieger unseres jährlichen Fotowettbewerbs werden. Sie können sowohl für ein deutsches als auch ein niederländisches Foto stimmen. Es kann noch bis zum 15. November abgestimmt werden.

 

Die zwei deutschen und die zwei niederländischen Fotos mit den meisten Stimmen gewinnen am Ende. Die Sieger werden während unseres Jahresabschlussempfangs am 16. Dezember geehrt und darüber hinaus mit Geldpreisen in Höhe von 200 bzw. 100 Euro belohnt.

 

Auf unserer Facebookseite www.facebook.com/euregiorheinwaal können Sie sich alle Fotos auch in Großformat anschauen.


Gerelateerd/Ander nieuws

12-11/19

Der europäische Arbeitsmarkt – Fachleute diskutierten in Kalkar

Beim jährlichen EURES Crossborder Seminar, das vergangene Woche im Wunderland Kalkar stattgefunden hat, stand das Thema Arbeiten in Europa – insbesondere Grenzarbeit in Deutschland, Belgien und den Niederlanden – im Mittelpunkt.

07-11/19

INTERREG-Initiative Super-Surf gewinnt Wirtschaftspreis 2019

Das deutsch-niederländische INTERREG-Projekt SuperSurf hat sich gegen 35 Kandidaten durchgesetzt und am 4. November den Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis 2019 gewonnen.

06-11/19

Wissensaustausch autonom fahrende Shuttle

Rund 60 deutsche und niederländische Unternehmer, Ingenieure, Juristen, Transporteure, Stadtplaner, Versicherer und Verkehrsjuristen sprachen am 24. Oktober auf dem Flughafen Weeze gemeinsam über die Chancen und Probleme von autonom fahrenden Passagiershuttle.