REGIO8 startet Podcast-Serie über die Euregio Rhein-Waal

17-11/21


Der Lokalsender REGIO8 hat heute eine 19-teilige Podcast-Serie über die Euregio Rhein-Waal gestartet. Der Produzent Raymond Janssen spricht mit den Beteiligten, um herauszufinden, was Niederländer und Deutsche in der Grenzregion miteinander verbindet.

 

In der Podcast-Reihe "Euregio, eine Reise durch die Grenzregion" kommen Unternehmer, politische Entscheidungsträger und Einwohner zu Wort, die sich mit grenzüberschreitenden Themen beschäftigen. Im Podcast sucht Janssen nach Antworten auf viele Fragen: über den Zweck der Euregio, über ihren Nutzen und darüber, ob sie den Bewohnern der Grenzregion wirklich nützt. Die Serie besteht aus neunzehn Podcasts. Die Podcasts sind auf der REGIO8-Website zu finden, werden aber auch auf Plattformen wie Spotify, Apple Podcasts und Google Podcasts zur Verfügung gestellt.

 

Der Podcast (niederländisch gesprochen) wurde in Zusammenarbeit mit den Lokalsendern Antenne Niederrhein und RN7 im Rahmen des Projekts "Nachrichten/Nieuws" produziert, das durch das EU-Programm INTERREG-Niederlande-Deutschland unterstützt wird.

 

In der ersten Folge kommen die Bürgermeister von Nijmegen (Hubert Bruls) und Doetinchem (Mark Boumans) zu Wort. Als stellvertretender Vorsitzender der Euregio ist Bruls mitverantwortlich für das Tagesgeschäft. Boumans ist im Namen von Doetinchem Mitglied des Euregiorates und überwacht die Arbeit der Euregio in einer Weise, die mit der eines Gemeinderates vergleichbar ist. Beide werden über ihre Aufgaben, die erzielten Ergebnisse und die Probleme, auf die sie stoßen, sprechen. Eine davon: die euregionale Identität.

 

Quelle: Regio8


Gerelateerd/Ander nieuws

01-12/21

Neue grenzüberschreitende Ausstellung im LVR Niederrheinmuseum

Vor zwei Wochen wurde die Ausstellung „Ein Strom, der uns verbindet. / Een rivier die ons verbindt“ im LVR Niederrheinmuseum in Wesel feierlich eröffnet.

01-12/21

Gelderland übergibt autonomen Bus an die Hochschule Rhein-Waal

Automatisiertes Fahren ist die Zukunftstechnologie für Logistik und Verkehr. Doch bis diese Fahrzeuge flächendeckend eingesetzt werden können, müssen noch viele Fragen beantwortet werden – nicht nur technologische, auch gesellschaftliche oder sicherheitstechnische.

01-12/21

Stellenausschreibung Senior Prüfer (M/W) FLC

Die Euregio Rhein-Waal sucht für die First Level Control des INTERREG V A Programms Deutschland-Nederland zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Senior Prüfer/in First Level Control.