Gemeinsame Exkursion anlässlich von 75 Jahren Freiheit

15-11/21


Am Samstag, den 6. November, organisierten der Geschichtsverein Emmerich und der Heemkundekring eine Exkursion zum Vrijheidsmuseum in Groesbeek. Etwa 25 Teilnehmer aus den Niederlanden und Deutschland nahmen an der Exkursion teil.

 

Die Teilnehmer wurden im Museum von Museumsdirektor Wiel Lenders begrüßt. Es folgten drei Vorträge zu sehr unterschiedlichen Themen. Dr. Jan Heiner Schneider vom Emmericher Geschichtsverein berichtete über die kirchliche Jugendarbeit in der NS-Zeit und in der frühen Nachkriegszeit. Anschließend berichtete Dr. Emile Smit in seinem Vortrag "Youth and Sobibor" über die Erfahrungen der Zusammenarbeit zwischen niederländischen und polnischen Jugendlichen. Wiel Lenders schloss den Vormittag mit dem Thema "Frühjahr1945 - Eine neue Zukunft mit unseren deutschen Nachbarn". Nach einem Lunch wurde das Programm mit einer Führung durch das Freiheitsmuseum abgeschlossen.

 

Die Exkursion war Teil der zweiteiligen Tagungsreihe "Freiheit, die ich meine", die der Geschichtsverein Emmerich und der Heemkundekring Bergh veranstalten. Die erste Tagung fand im Juni statt.

 

Die Tagungsreihe wurde von der Euregio Rhein-Waal im Rahmen von "75 Jahre Freiheit" gefördert und durch das EU-Programm INTERERG Deutschland-Nederland im Rahmen der Miniprojekte ermöglicht.


Gerelateerd/Ander nieuws

01-12/21

Neue grenzüberschreitende Ausstellung im LVR Niederrheinmuseum

Vor zwei Wochen wurde die Ausstellung „Ein Strom, der uns verbindet. / Een rivier die ons verbindt“ im LVR Niederrheinmuseum in Wesel feierlich eröffnet.

01-12/21

Gelderland übergibt autonomen Bus an die Hochschule Rhein-Waal

Automatisiertes Fahren ist die Zukunftstechnologie für Logistik und Verkehr. Doch bis diese Fahrzeuge flächendeckend eingesetzt werden können, müssen noch viele Fragen beantwortet werden – nicht nur technologische, auch gesellschaftliche oder sicherheitstechnische.

01-12/21

Stellenausschreibung Senior Prüfer (M/W) FLC

Die Euregio Rhein-Waal sucht für die First Level Control des INTERREG V A Programms Deutschland-Nederland zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Senior Prüfer/in First Level Control.