Ler(n)ende Euregio Finalist des Grenzland-Preises 2020

13-10/20


Die Ler(n)ende Euregio ist mit einem aufwendigen Empowerment-Austauschprogramm einer der drei Finalisten des Grenzland-Preises 2020!

 

Ler(n)ende Euregio ist stolz auf alle Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der deutschen Berufskollegs und niederländischen ROC-s: Aventus, Berufskolleg Viersen, ROC Rijn IJssel, Berufskolleg Datteln, Berufskolleg Rheydt-Mülfort, Mercator Berufskolleg Moers en Koning Willem I College, die jährlich teilnehmen und sich trauen, Grenzen zu überschreiten in unserem Empowermentprogramm.

 

Empowerment für Schüler

Empowerment für Schüler die bisher keinen Schulabschluss erlangt haben und oft durchs Raster fallen. Diese jungen Menschen können im Empowerment-Programm der Ler(n)enden Euregio auch eine bildungsbezogene, interkulturelle Erfahrung machen, in dem deutsche und niederländische Auszubildenden aufeinander treffen, voneinander lernen, sich selbst herausfordern und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt somit erhöhen. Hier sehen Sie einen Eindruck vom diesjährigen Empowerment Unternehmertag, eine der Komponenten des Empowerment-Programms.

 

Grenzland-Konferenz 2020

Der Grenzlandpreis wird am 2. Dezember anlässlich der Grenzlandkonferenz online verliehen. Ziel der jährlichen Grenzlandkonferenz ist es, die Zusammenarbeit in der Grenzregion zwischen den Niederlanden und Deutschland durch Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen, darunter auch Bildung, anzuregen. Einen Eindruck von der Grenzkonferenz 2019 finden Sie hier.


Gerelateerd/Ander nieuws

12-01/21

50 Jahre Euregio Rhein-Waal: Blick ins Archiv

Im Jahr 2021 feiert die Euregio Rhein-Waal ihr 50-jähriges Bestehen . Während des ganzen Jahres werden wir Sie jeden Monat in die Vergangenheit zurückversetzen und Ihnen ein besonderes Archivdokument zeigen.

29-12/20

RUNTIME-Kalender 2021 geht online an den Start!

Der RUNTIME-Laufkalender 2021 mit gratis Einträgen von Laufveranstaltungen erscheint 2021 digital.

29-12/20

Europäische Anerkennung für das INTERREG-Projekt ROCKET

Am 15. Dezember erhielt das EU-Projekt ROCKET ROCKET (“Regional Collaboration on Key Enabling Technologies”) den EURADA Award 2020. Der Preis wird jedes Jahr einem europäischen Projekt mit Impact verliehen. Dieses Mal im Rahmen einer Online-Konferenz von EURADA; die Dachorganisation europäischer Entwicklungsgesellschaften.