Corona-Update: Niederlande lockern Maßnahmen

27-09/21


Hier finden Sie seit dem 4. Mai 2020 regelmäßig ein Update in Bezug auf die Verbreitung des Corona-Virus in der Euregio Rhein-Waal und die Maßnahmen, die in beiden Ländern gelten.

 

 

Klicken Sie hier für die Corona-Zahlen niederländischer Mitgliedskommunen

Klicken Sie hier für die Corona-Zahlen deutscher Mitgliedskommunen

 

Ebenfalls haben wir für Sie die wichtigsten Maßnahmen, die die Niederlande und Nordrhein-Westfalen gegen das Corona-Virus getroffen haben, zusammengefasst:

 

Klicken Sie hier für die Maßnahmen in Nordrhein-Westfalen

  • NEU: In NRW gilt ab dem 15. September eine neue CoronaSchutzVerordnung

Klicken Sie hier für die Maßnahmen in den Niederlanden

  • Neu: Die Niederlande haben Deutschland als gelbes Risikogebiet eingestuft. 
  • Die Niederlande haben die Maßnahmen ab dem 25. September gelockert.

Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmer und Arbeitnehmer

Klicken Sie hier für Informationen über Reisen innerhalb der Europäischen Union


Gerelateerd/Ander nieuws

19-10/21

50 Jahre Euregio Rhein-Waal: Blick ins Archiv

Im Jahr 2021 feiert die Euregio Rhein-Waal ihr 50-jähriges Bestehen. Im Laufe des Jahres werden wir Sie jeden Monat zu einem besonderen Moment aus der Vergangenheit zurückführen.

27-09/21

Wahlergebnisse Deutschland

Am 26. September haben in Deutschland die Bundestagswahlen stattgefunden. Insgesamt haben 6 verschiedene Parteien 1 oder mehrere Sitze im Parlament erworben. Die Sitze sind folgenderweise verteilt:

27-09/21

Der grenzüberschreitende Arbeitsmarkt für Menschen mit Förderbed

Viele Tausend Deutsche und Niederländer pendeln tagtäglich zu ihrer Arbeitsstelle im Nachbarland. Sie nutzen die Möglichkeiten, die sich ihnen auf der anderen Seite der Grenze bieten. Auch für Menschen mit Förderbedarf eröffnen sich im jeweils anderen Land neue Chancen.