Botschafter Brengelmann stattet Euregio Besuch ab

17-11/17


Am Freitag den 10.11.2017 stattete der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in den Niederlanden, Herr Dirk Brengelmann der Euregio Rhein-Waal einen Besuch ab und sprach mit Vertretern des Vorstandes der Euregio.

 

Zentrale Themen des Gedankenaustausches waren die deutsch-niederländischen Beziehungen und deren Verankerung in den Koalitionsverträgen der Niederlande und des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Der Botschafter plädierte für eine weitere Verbesserung der Kenntnisse der jeweiligen Nachbarsprache. Diese sind wichtige Voraussetzungen für grenzüberschreitendes Arbeiten und grenzüberschreitende Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden. Insbesondere die Grenzregion kann hiervon profitieren. Ferner verwies der Botschafter insbesondere auf das Thema Jugendaustausch im deutsch-niederländischen Verhältnis. Der Botschafter zeigte sich besonders interessiert an der Zusammenarbeit der Euregios im Grenzgebiet und deren wichtige Funktion, wenn es darum geht, Europa für den Bürger vor Ort sichtbar zu machen.


Gerelateerd/Ander nieuws

12-10/18

Euregionaler Verkaufswettbewerb: mehr als nur ein Wettkampf

Siebzig Berufsschüler, fünfundzwanzig Schulen, Berufskollegs und berufsbildende Schulen aus Deutschland und den Niederlanden. Eine zweitägige Veranstaltung an einem Ort. Am 9. Oktober ist der Euregionale Verkaufswettbewerb in Kalkar (Deutschland) gestartet, der mehr als nur ein Wettbewerb ist.

08-10/18

Euregioratsmitglieder erkunden die Grenzregion

Am 19. September nahmen etwa 30 Ratsmitglieder und Beamte von verschiedenen niederländischen und deutschen Gemeinden an einer Exkursion nach Nijmegen Green Capital teil.

08-10/18

Infoveranstaltung neue niederländische Ratsmitglieder

Am 2. Oktober hat die Euregio Rhein-Waal eine Informationsveranstaltung für die neuen niederländischen Ratsmitglieder organisiert.