Sieger des Fotowettbewerbs 2017 geehrt

19-12/17


Im Rahmen des Jahresabschlussempfangs konnte Hubert Bruls, Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal, die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs auszeichnen.

 

Das Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs war „Kulturelle Highlights in Ihrer Kommune“. Von Festival bis Windmühle und von Museum bis Kirche; die über 70 teilnehmenden Hobbyfotografen zeigten, wie vielfältig der Kulturbegriff verstanden werden kann.

 

Eine Jury aus Vertretern des Euregio-Vorstandes wählte das Foto „Museum Kurhaus in Kleve“ von Thomas Arntz zusammen mit dem Foto „De oude molen van Batenburg“ von Bjorn van Eck, Schüler des niederländischen MaasWaalCollege auf den ersten Platz.

 

Auf dem zweiten Platz sind Uwe Potthoff mit seinem Foto „Nachtaufnahme Landschaftspark Duisburg-Nord“ und Floor van der Schuur mit ihrem Foto „Konzert De Dijk in Ulft“ gelandet.

 

Die Siegerprämien beliefen sich auf jeweils € 200,- bzw. € 100,-.

 

Fotos:

http://www.euregio.org/dynamic/media/3/images/Pers/171218_Fotowettbewerb.jpg

Die Gewinner des Fotowettbewerbs sowie Euregio-Vorsitzender Hubert Bruls (Mitte).

 

http://www.euregio.org/dynamic/media/3/images/Pers/171218_FotoThomasArntz.jpg

Thomas Arntz „Museum Kurhaus in Kleve“, 1. Platz Deutschland

 

Uwe Potthoff „Nachtaufnahme Landschaftspark Duisburg-Nord“,  2. Platz Deutschland

 

http://www.euregio.org/dynamic/media/3/images/Pers/171219_FotoBjornvaneck.jpg

Bjorn van Eck “De oude molen van Batenburg”, 1. Platz Niederlande

 

http://www.euregio.org/dynamic/media/3/images/Pers/171218_FotoFloorvanderSchuur.jpg

Floor van der Schuur “Konzert De Dijk in Ulft”, 2. Platz Niederlande


Gerelateerd/Ander nieuws

13-04/18

Wie nehmen Sie die D-NL Grenze wahr? Geben Sie Ihrer Meinung.

Sie wohnen oder arbeiten im Programmgebiet von INTERREG Deutschland-Nederland! Wir bitten Sie deshalb um Ihre Teilnahme an der Umfrage, als Organisation oder als Bürger.

12-04/18

10 neue grenzüberschreitende Routen für die Region

Das Regionaal Bureau voor Toerisme Land van Cuijk ist beauftragt worden, zusammen mit der Niederrhein Tourismus GmbH und der Toeristisch Platform Maasduinen 10 neue Rad- und Wanderrouten für die Region im Rahmen des INTERREG-Projektes Dynamic Borders zu entwickeln.

29-03/18

Neue Broschüre für Arbeitgeber

"Kann ich einen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in den Niederlanden in Deutschland arbeiten lassen?" Das ist eine der 30 Fragen, die der GrenzInfoPunkt Rhein-Waal in einer neuen Broschüre beantwortet.