Euregio Rhein-Waal in Zahlen: Neue Broschüre

04-08/17


Die Euregio Rhein-Waal hat eine neue Broschüre veröffentlicht, die eine kurze statistische Übersicht über ihr gesamtes Arbeitsgebiet bietet.

 

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie viele Menschen in der Euregio Rhein-Waal leben, wie der Bevölkerungsaufbau aussieht, wie hoch der BIP ist und wie viele grenzüberschreitende ÖPNV-Verbindungen es gibt?

Die Broschüre „Euregio Rhein-Waal in Zahlen“ beantwortet diese und noch viele weitere Fragen.

 

Die digitale Fassung können Sie hier herunterladen

Die Papierfassung können Sie per e-mail (info@euregio.org) bestellen.


Gerelateerd/Ander nieuws

13-06/18

Niederländische Praktikanten lernen deutsche Arbeitskultur kenne

Die Gemeinde Weeze hat zwei Praktikanten aus den Gemeinden Bergen und Gennep für ein Schnupperpraktikum zu Besuch gehabt.

11-06/18

Euregiorat verabschiedet Resolution über GrenzInfoPunkte

Während der Euregioratssitzung am 7. Juni in Wageningen (NL) hat der Euregiorat einstimmig eine Resolution verabschiedet, die das Land Nordrhein-Westfalen sowie das niederländische Ministerium für Soziales und Arbeit zur Finanzierung der GrenzInfoPunkte (GIPs) aufruft.

08-06/18

Burgemeisterin Agnes Schaap zum Vorstandsmitglied gewählt

In der Euregioratssitzung am Donnerstag, den 7. Juni, in Wageningen wurde Agnes Schaap, Bürgermeisterin von Renkum, in den Vorstand der Euregio Rhein-Waal berufen.